Der Malberglauf 2020 ist abgesagt und damit auch Geschichte.

 

Er sollte am Freitag, 7. August 2020, zum 21. Mal unter Sonderbedingungen als Einzelzeitrennen ausgetragen werden. Der Startbereich und der Zielbereich sollte entsprechend gestaltet werden. Es wurde ein Corona-Schutzkonzept erstellt. Alle Teilnehmer waren aufgefordert, sich an die Verhaltensregeln zu halten. Der Lauf musste leider dennoch abgesagt werden.

Das OrgaTeam des VfL Waldbreitbach möchte künftig der Läuferschar mit dem Bärenkopplauf einen neuen Erlebnisberglauf anbieten. Erste Informationen dazu HIER.

 

fb-Logo

Hier kann man sich zum Newsletter eintragen.DLV-Logo Berglauf

Henry Wanyoike sagt Danke

Henry Wanyoike sagt Dankeschön!

18.08.2020
Henry Wanyoike sagt Danke

Startgeldspende in Kenia gut angekommen!

 

Der 21. Malberglauf, der für den 7.8.2020 mit Coronaschutzkonzept organisiert war, musste bekanntermaßen abgesagt werden. Die bereits angemeldeten Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich das Startgeld zurücküberweisen oder sich als Gegenwert die Malberglauf-Kuhglocke zusenden zu lassen. Die Meisten waren aber bereit, auf die Erstattung des Startgeldes zu verzichten und den Betrag der Henry Wanyoike Stiftung zukommen zu lassen.

So konnte zusammen mit zusätzlichen Einzelspenden ein Gesamtbetrag von 1.200 Euro nach Kenia überwiesen werden. Die Spende ist inzwischen in Kenia angekommen.

Henry Wanyoike bedankt sich per Video als Repräsentant seiner Stiftung herzlich bei den Spendern. Hier der Link zum Video.

Nachfolgend die Übersetzung seiner Dankesworte:

 „Hallo zusammen,

ich bin Henry Wanyoike aus Kikuyu/Kenia und kümmere mich um sehbehinderte und blinde Menschen.

Im Namen der Henry Wanyoike Foundation (Stiftung) nehme ich sehr gerne diese Gelegenheit wahr, mich von ganzem Herzen bei den Malbergläufern und der Familie Pitz für Eure freundliche Großzügigkeit zu bedanken. Eure Unterstützung hilft uns sehr, Lebensmittel für bedürftige und arme Familien in meinem Dorf und seiner Umgebung zu kaufen. Im Namen auch dieser Familien versichere ich Euch meiner Wertschätzung. Ihr macht einen großen Unterschied aus. Gott segne Euch für Eure Unterstützung, für Eure Spende. Möge Gott Euch gesund erhalten und dabei auch die Energie geben und helfen, weiter zu trainieren. Ich hoffe, dass Ihr im nächsten Lauf noch viel besser sein werdet! Nochmals ganz herzlichen Dank von der Henry Wanyoike Foundation und gerne bis zum nächsten Mal!“

Henry Wanyoike sagt Danke

zurück zur Übersicht